ITA Italien
15 Februar 1970
Dressur-Reiter
Ester Soldi wurde in Mailand geboren, ist Verbandstrainer und Oberassistentin der Sportgruppe "Blue Flames" der "Corps of Prison Police". IHr Stall befindet sich im Reitzentrum in Borgo di Mustonate in der Provinz Varese. Ester Soldi begann im Alter von acht Jahren an, alle drei olympischen Reitdisziplinen zu reiten und widmete sich schließlich, im Alter von 16 Jahren, der Dressur. Nach einer ausgezeichneten Junioren- und Jungreiterkarriere, genoss sie eine Ausbildung in der Schule von Laura Conz und absolvierte 1995 ihr Architekturstudium und wurde außerdem zur Verbandstrainerin. Ihre Karriere führte sie durch viele, wichtige Seniorenmeisterschaften in der internationalen Arena, stets auf den Podien italienischer Meisterschaften. Mit Harmonia, ihrem treuen Wettkampfbegleiter mehrerer Jahre, formte sie ein erstes Duo. Mit Harmonia nahm Esther Soldi an der Weltmeisterschaft 2014 in Caen teil, 2001 an den Europameisterschaften in Rotterdam und 2013 in Herning.