Deutschland GER
28 Oktober 1986
Dressurreiten
​Im Moment weltweit Nummer eins im Dressurreiten. Kristina, für ihre Freunde Tina, stammt aus einer Familie, die eng mit Pferden verbunden ist. Ihr Vater Paul und ihr Onkel Albert sind Eigentümer des Gestüts Sprehe in Löningen-Benstrup, in Deutschland. Dieses Zentrum gehört zu den wichtigsten für Pferdezucht weltweit. Hier werden Sportpferde für Dressur und Hindernisspringen gezüchtet und junge Pferde ausgebildet. Kristina widmet sich hier der Abteilung Dressurreiten. Im Sattel des Hengstes Desperados FRH, der aus dem Gestüt Sprehe stammt, hat Kristina auf den renommiertesten Dressurvierecken weltweit eine Reihe an Titeln geholt und Medaillen gewonnen, und hat damit die Spitze der FEI World Ranking List erklommen. Bis heute hat das Double eine Mannschaftssilbermedaille bei der Olympiade in London 2012 geholt, Einzelbronze und Mannschaftsgold bei der Weltmeisterschaft in Caen 2014, Einzelsilber und Mannschaftsbronze bei den Europameisterschaften von Aachen 2015, Mannschaftsgold bei den Europameisterschaften von Herning 2013 und viele weitere Titel… Kristina Sprehe ist mit Christian Bröring verheiratet.

Meine artikels