ITA Italien
12 Juni 1976
Dressur-Reiter
Die repräsentative, italienische Dressurreiterin Maria Milla wurde von Laura Conz ausgebildet, die über viele Jahre als Trainer des italienischen Teams beschäftigt war. Inzwischen ist sie Para-Dressurtrainer. Maria Milla wurde in Mailand geboren und besitzt einen Stall in Busto Arsizio, einer Provinz von Italien. Die KWPN Stute Serenate ist dort das Spitzenpferd. Neben einer konkurrenzfähigen Reiterin ist Maria Milla außerdem Verbandstrainer und bot Praktika in der Disziplin der Dressur an.